Buchbinderei Schöttl GmbH
Buchbinderei Schöttl GmbH
Warenkorb

Hinweise

Beachten Sie bitte die untenstehende Bestellanleitung, um einen reibungslosen Ablauf Ihres Auftrags zu gewährleisten.

 

Die Tagebücher werden individuell für Sie gefertigt und mit dem entsprechenden Namen versehen, somit ist das Produkt von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen. Ihr Recht auf Reklamation einer fehlerhaften Ware bleibt selbstverständlich unberührt.

 

Wir liefern derzeit nur nach Deutschland. Weitere Länder nur auf Anfrage.

 

Unsere AGBs finden Sie am Ende dieser Seite.

Produktpalette

Bei uns werden die Bücher als Einzelstücke hergestellt - von daher gibt es kaum Grenzen für die Gestaltung nach Wunsch. Beliebte Gestaltungsvarianten bieten wir nun direkt in unserem Webshop an.

 

Falls Sie beispielsweise nach einer noch edleren Verarbeitung suchen (Ledereinbände etc.), dann kontaktieren Sie uns einfach per Mail oder Telefon. Wir beraten Sie gerne.

Bestellanleitung

Auf der rechten Seite finden Sie derzeit zwei Kategorien von Tagebüchern.

 

Wählen Sie die gewünschte Variante aus, legen Sie das Buch in den Warenkorb und bestellen Sie es, indem Sie zur Kasse gehen.

 

Sie bekommen von uns nach Eingang Ihres Auftrags eine automatische Bestellbestätigung per E-Mail.

 

Bitte antworten Sie direkt auf diese Nachricht und nennen Sie uns den Namen, den wir auf das Buch prägen sollen. Bei mehreren Büchern erwähnen Sie bitte, welches Buch mit welchem Namen versehen werden soll.

 

Falls Sie sich eine vom Bestellbeispiel abweichende Farbe für die Prägung wünschen, teilen Sie uns das ebenfalls mit dieser E-Mail mit.

 

Vielen Dank.

AGB

1. Zustandekommen des Vertrags
Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

2. Speicherung des Vertragstextes
Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken” klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.


3. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.


4. Preise, Versandkosten
Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Versandkosten sind in unserem Webshop eindeutig gekennzeichnet.


5. Lieferbedingungen
Nach Eingang Ihrer Zahlung wird innerhalb von zwei Werktagen mit der Bearbeitung Ihres Auftrages begonnen. Die Fertigung dauert üblicherweise nicht mehr als zehn Werktage und das Produkt wird anschließend von uns innerhalb von zwei Tagen in den Versand gebracht.


6. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse durch Vorab-Überweisung. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Ansonsten wird der Auftrag gestrichen.


7. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.


8. Datenschutz
Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Buchbinderei Schöttl GmbH, Oberfeld 3, 83075 Bad Feilnbach, info@buchbinderei-schoettl.de

9. Anwendbares Recht
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Buchbinderei Schöttl GmbH